×

Abobedingungen

Keine Aboinformationen hinterlegt.

Bitte tragen Sie für das Abonnement Ihre Adressdaten ein:

×

    +
    ermäßigte Bestellung
    unbefristet
    mindestens ein Jahr

    ×


    Herausgegeben von Rolf Aurich und Wolfgang Jacobsen

    Eva Orbanz (Hg.)
    Band 22
    Hans Feld
    Redakteur und Kulturjournalist. Bibliografie Film-Kurier 1926-1932
    • Kartoniert

      Mai 2019, ca. 700 S., s/w Abb., 1. Auflage
      ISBN 978-3-86916-781-7
      ca. € 49,00
      Vorbestellen
      Zur Merkliste hinzufügen



    Beschreibung

    Hans Feld beobachtete und beeinflusste mit seinen Kritiken, Kommentaren und Glossen für den täglich erscheinenden „Film-Kurier“ die kulturellen Entwicklungen und Verästelungen der Weimarer Republik seit Mitte der 1920er Jahre. Film, Theater, Literatur, Politik – alles war ihm gleichermaßen wichtig, alles bezog er aufeinander, und alles unterlag seinem wachen Urteil. Er schrieb für die Menschen, wollte ihnen Teilhabe ermöglichen, sie für die Demokratie sensibilisieren. Den Film verstand er als Kunst für die Massen, dessen propagandistischen Missbrauch geißelte er.
    Diese Bibliografie verzeichnet alle von Hans Feld zwischen 1926 und 1932 verfassten Texte im "Film-Kurier" – von ausführlicher Kritik und kulturpolitischem Kommentar bis hin zu Meldungen und Skizzen von nur wenigen Zeilen.

    E-Mail erfolgreich versendet.


    weiter
    Bookmark and Share
    × Ihre Merkliste

    Bitte melden Sie sich für die Nutzung dieser Funktion an.

    Bestellung erfolgreich.

    Vielen Dank für Ihre Bestellung.

    Zurück

    Fehler beim Versenden der E-Mail.

    Fehler beim Versenden der E-Mail. Versuchen Sie es bitte später erneut oder kontaktieren Sie unseren Support.

    Zurück