×

Abobedingungen

Keine Aboinformationen hinterlegt.

Bitte tragen Sie für das Abonnement Ihre Adressdaten ein:

×

    +
    ermäßigte Bestellung
    unbefristet
    mindestens ein Jahr

    ×


    Herausgegeben von Heinz Ludwig Arnold

    Heinz Ludwig Arnold (Hg.)
    Heft 137
    Peter Waterhouse



    Beschreibung

    "Zweierlei zuerst, dann vielerlei, dann das Eine. Es stellen sich, denkt und liest man in den Arbeiten von Peter Waterhouse, eine Unmenge von Assoziationen ein und zugleich ein rasiermesser-scharfer Schnitt (...), der die Dinge verbindet und trennt. (...) Dieser Gang durch eine Landschaft ist immer wenigsten zweierlei und vielfach vielerlei und er ist immer anregend." (Hans Eichhorn)

    Inhaltsverzeichnis

    - Hugo Dittberner: Peter Waterhouse, unterwegs zu den Namen
    - Peter Waterhouse: Unsere Namen werden lebendig
    - Hans Eichhorn: Der Spaziergänger. Versuch über Peter Waterhouse
    - Stefanie Menzinger: Übergang Untergang. Vom Gehen im Schreiben bei Peter Waterhouse
    - Yoko Tawada: Blumen blühen auch elektrisch. Zu "Blumen" von Peter Waterhouse
    - Hartmut Kasper: Meister Peter, Mystiker
    - Alexandra M. Kedves: "Ich vernähte den Himmel mit dem Straßenstück vor dem Haus". Die Arabeske als thematische Form bei Peter Waterhouse
    - Hermann Korte: "Mit keinem Wort ein Wissen". Die kurzen Gedichte von Peter Waterhouse
    - Martin Kubaczek: Sprachliche Topographie. Zur Konzeption des poetischen Raums bei Peter Waterhouse
    - Luigi Reitani: Durchlässige Textlandschaften. Zu einer poetischen Konstante im Werk von Peter Waterhouse
    - Gerhard Grössing: Das Schwärmen der Sprache
    - Luigi Reitani: Bibliographie der Werke von und über Peter Waterhouse
    - Notizen

    E-Mail erfolgreich versendet.


    weiter
    Bookmark and Share
    × Ihre Merkliste

    Bitte melden Sie sich für die Nutzung dieser Funktion an.

    Bestellung erfolgreich.

    Vielen Dank für Ihre Bestellung.

    Zurück

    Fehler beim Versenden der E-Mail.

    Fehler beim Versenden der E-Mail. Versuchen Sie es bitte später erneut oder kontaktieren Sie unseren Support.

    Zurück