Susanne de Ponte

Susanne de Ponte, geb. 1966, Studium der Kunstgeschichte und Theaterwissenschaften in Erlangen und Wien. 1998 Promotion zur "Aktion im Futurismus". Lehrtätigkeit an der Universität Erlangen und der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg. Seit 2002 am Deutschen Theatermuseum München Konservatorin für Grafik, Malerei und Modelle. Ausstellungen und Publikationen zu Bildender Kunst, Performance und Theater.

Titel von Susanne de Ponte in der edition text+kritik:



Bookmark and Share
× Ihre Merkliste

Bitte melden Sie sich für die Nutzung dieser Funktion an.

Bestellung erfolgreich.

Vielen Dank für Ihre Bestellung.

Zurück

Fehler beim Versenden der E-Mail.

Fehler beim Versenden der E-Mail. Versuchen Sie es bitte später erneut oder kontaktieren Sie unseren Support.

Zurück